Projektübersicht

Nach jedem Einsatz, den das Deutsche Rote Kreuz Waldburg leistet, kommt die Nachbereitung des Einsatzes. - Verbrauchtes Material muss wieder so aufgefüllt werden, damit die Ausrüstung wieder einsatzbereit ist.
Materialien wie Verbandsmaterialien, Sauerstoffflaschen, Infusionen und vieles mehr müssen wir vorhalten und lagern. Durch das langjährige Bestehen unseres Vereins, sind die Lagerschränke von unserem Material mittlerweile in die Jahre gekommen und müssen erneuert werden.

Kategorie: Allgemein
Stichworte: Deutsches Rotes Kreuz, DRK, Waldburg, Schränke, Ortsverein
Finanzierungs­zeitraum: 08.07.2019 14:19 Uhr - 30.09.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Es werden neue Schränke für die Lagerung des Sanitätsmaterials benötigt, da diese mittlerweile in die Jahre gekommen sind und erneuert werden müssen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist eine finanzielle Unterstützung zu bekommen, um einen Teil der Schränke finanzieren zu können.

Die Zielgruppe setzen wir ziemlich groß und breitgestreut an. Da wir aktiv für alle sind, hoffen wir, dass auch wir Unterstützung von einer Großzahl der Menschen aus unserer Region erhalten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Für sehr viele Menschen sind wir "Unterstützer" in der Not. Durch unsere Arbeit sehen die Menschen in der Region was wir leisten und dass sie auf uns zählen können. Deshalb denken und hoffen wir auf eine Unterstützung, so wie auch wir andere Menschen unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in die neuen Schränke zur Materialversorgung investiert. Falls es zu einer Überfinanzierung kommen sollte, würden wir das zusätzliche Geld für den weiteren Ausbau unseres Lagers verwenden um die Einsatznachbereitung besser abwickeln zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht nicht nur der Vorstand und die Bereitschaftsleitung, sondern unser kompletter Verein als Team.